Inszenierte Präsentationen
  Aus dem Feedback einer Veranstaltung
bestechen durch ihre Lebendigkeit. Dialoge statt Monologe. Fachleute referieren und Schauspieler interagieren mit ihnen gemeinsam.

Sie bringen zum Beispiel die Einwände vor, die die Zuhörer sonst nicht laut aussprechen würden. Und die Referenten können reagieren. Ein Beitrag zu gelebter Offenheit im Unternehmen.

Oder:
Mitarbeiter präsentieren interaktiv im Team.
 
Das Publikum erfährt eine Fülle von Informationen und bleibt doch frisch und aufnahmefähig. Denn die kleinen Unterbrechungen helfen, die Konzentration aufrecht zu erhalten.

Anwendungsbeispiele:
  • Bei Umstrukturierungen informieren und motivieren
  • Veränderungsprozesse anstossen
  • Produkte durch das Entwicklungsteam präsentieren
  • Jahresrückblickversammlungen interessant gestalten
  • Vorgesetzte als Menschen zum Anfassen vorstellen

Sollinger t&k begleitet Sie vom Erstellen des Drehbuchs über die Proben bis zur fertigen Inszenierung.

Zusatznutzen
Für die Beteiligten aus dem Unternehmen gestalte ich die Proben als persönliches Auftrittstraining.